Wir bringen zukunftsorientierte Solarlösungen auf Ihr Dach in Dortmund

Kontaktieren Sie uns

Ihr Experte für Solarenergie

Thermische Solaranlagen werden überwiegend in der Haustechnik zur Gebäudeheizung und -klimatisierung genutzt. Die gewonnene Wärme wird hierbei meistens zur Trinkwasser-Erwärmung und für die unterstützende Beheizung der Wohnräume eingesetzt. In Verbindung mit einer guten Wärmedämmung und der passiven Nutzung der solaren Einstrahlung vermindert sich der Bedarf an zusätzlicher Heizenergie. Gerne besprechen wir die Möglichkeiten einer Solaranlage für Ihr Zuhause.

Grüne Energie für Ihr Zuhause

Die thermische Solaranlage besteht aus einem Kollektor, welcher die Sonneneinstrahlung in Wärme umwandelt, einem Solarwärmespeicher, der die nicht sofort genutzte Wärme speichert, sowie dem verbindenden Solarkreislauf, über den die Wärme vom Kollektor in den Speicher
transportiert wird. Indem die Sonnenstrahlen auf den Kollektor treffen, wird ihre Energie an die Wärmeträger-Flüssigkeit abgegeben,
welche dann mit einer Umwälzpumpe in den Wärmetauscher des Speichers gepumpt wird. Die Speicherung der gewonnenen Wärmeenergie wird durch thermochemische Wärmespeicher gewährleistet, z. B. durch Puffer-Wärmespeicher z.B. durch Puffer-Wärmespeicher. Die gewonnene Wärmeenergie wird dann für das Warmwasser und die Fußbodenheizung genutzt.

Vertrauen Sie auf unsere langjährige Erfahrung als Solarexperte. Rufen Sie jetzt unter 0231411720 an und lassen Sie sich individuell zur Solartechnik beraten!

Jetzt Kontakt aufnehmen